Leistungsbeschreibung


01. Baustoffe und Konstruktion

1.1 Fundamente und Keller
Fundamentplatte: Stahlbeton gemäß den statischen Erfordernissen dimensioniert.
Wände: Stahlbeton 25 cm.

1.2 Mauerwerk
Außenwände: Massivbauweise- Hochloch Planziegel 25 cm

1.3 Fassade
Wärmeverbundsystem 140 mm,
Dünnschichtdeckputz 2 mm

1.4 Wohnungstrennwände
Schallschutzziegel mit einseitiger Gipskarton Vorsatzschale

1.5 Trennwände nicht tragend
Gipskarton einseitig beplankt

1.6 Geschossdecken
Stahlbeton- Dimensionen nach statischen Anforderungen

1.7 Estrich
Schwimmender Estrich
Aufbau:
Zementgebunde EPS Beschüttung
Trittschaldämmung
PE- Folie
Faserarmierter Zementestrich

1.8 Dach
Flachdach
Aufbau:
Dampfsperre
ca. 200 mm EPS Gefälledämmplatten
Dachabdichtungsbahn 1,8 mm
Vlies
Kiesschüttung



02. Innenausbau

2.1 Böden
Wohnräume: Forbo Vinyl ALLURA Eichenoptik geklebt
Bad, WC: Fliesen Format 60/60 cm– Farbe grau

2.2 Wand und Decke
Wohnräume:
gespachtelt und gemalt, Innendispersion – Farbe weiss matt
Bad: Fliesen Höhe 2,10 m, Format 30/60 cm, Farbe weiss, Restflächen- gespachtelt und gemalt, Innendispersion, Farbe weiss matt
WC: Fliesen Höhe 1,20 m, Format 30/60 cm, Farbe weiss, Restflächen- gespachtelt und gemalt, Innendispersion, Farbe weiss matt
Balkone:
aufgeständerte Terrassendielen Lärche natur

2.3 Fenster und Fenstertüren
Kunststofffenster:
Dreh- Kippfunktion weiss, 3 Scheibenisolierglas
Brandschutzfenster (Bereich Laubengang):
Fixfenster ALU weiss, Kippbeschlag mit Aufpreis möglich
Sonnenschutz:
Innenjalousien weiss
Außenjalousien mit Aufpreis

2.4 Türen
Wohnungseingangstüre:
Sicherheitstüre EI 30 weiss beschichtet mit Stahlzarge, Stocklichte 90/200 cm
Innentüren:
Holztürblatt mit Stahlzarge weiss beschichtet, Stocklichte 80/200 cm03. Bad, WC Ausstattung
Sanitäreinrichtungsgegenstände:
Hänge- WC- Laufen Pro oder gleichwertiges
Handwaschbecken- Laufen Pro oder gleichwertiges
Badewanne- Laufen Pro oder gleichwertiges
Handwaschbeckenarmatur- Hans Grohe Fokus Einhebelmischer oder gleichwertiges
Wannenarmatur- Hans Grohe Fokus Einhebelmischer mit Raindance Select oder gleichwertiges
Duscharmatur- Hans Grohe Fokus Einhebelmischer mit Raindance Select oder gleichwertiges
Waschmaschinen Anschluss- Unterputz Kaltwasser und Abfluss



03. Bad, WC Ausstattung


Sanitäreinrichtungsgegenstände:
Hänge- WC- Laufen Pro oder gleichwertiges
Handwaschbecken- Laufen Pro oder gleichwertiges
Badewanne- Laufen Pro oder gleichwertiges
Handwaschbeckenarmatur- Hans Grohe Fokus Einhebelmischer oder gleichwertiges
Wannenarmatur- Hans Grohe Fokus Einhebelmischer mit Raindance Select oder gleichwertiges
Duscharmatur- Hans Grohe Fokus Einhebelmischer mit Raindance Select oder gleichwertiges
Waschmaschinen Anschluss- Unterputz Kaltwasser und Abfluss



04. Lüftung


4.1 Bad, WC:
Mechanische Entlüftung mit Einzellüfter mittels Sammelleitung über Dach

4.2 Küche:
Dunstabzugshaube mit Umluft möglich
Küchen mit Brandschutzfenster- Abluft über Dach



05. Heizung
Fußbodenheizung gesteuert über Einzelthermostate (Küche- Wohn- Essbereich, Schlafzimmer, Bad)



06. Elektroinstallationen


6.1 Fabrikat:
Siemens Delta I-Line

6.2 Eingangsbereich außen:
1 Glockentaster
1 Lichttaster für Laubengang

6.3 Diele:
1 Deckenauslass über Lichttaster
1 Steckdose

6.4 Küchenbereich:
1 Deckenauslass über Lichttaster
1 E-Herdanschlussdose
1 Steckdose für Geschirrspüler
1 Steckdose für Kühlschrank
1 Steckdose für Dunstabzug
2 Doppelsteckdosen über Arbeitsplatte


6.5 Wohn- Essbereich:
1 Deckenauslass über Lichttaster
3 Doppelsteckdosenv
1 Dose für HiWay

6.6 Schlafzimmer:
1 Deckenauslass über Lichttaster
1 Steckdose im Türbereich
2 Doppelsteckdosen

6.7 Bad:
1 Deckenauslass über Lichttaster
1 Wandauslass über Waschtisch direkt schaltbar
2 Steckdosen

6.8 WC:
1 Deckenauslass über Lichttaster



07. Kücheneinrichtung


Vorbereitung für Spülbecken, Kalt- und Warmwasseranschluss, Abwasseranschluss 



08. Balkon


Absturzsicherung:
verzinkte Stahlkonstruktion mit Kunststoffplatten verkleidet 



09. Personenaufzug
Ausführung erfolgt nach Ö-Norm, Innenverkleidung mit Kunststoffplatten Farbe grau, Boden Vinyl Belag 



10. Kellerabteile
Abtrennung der Abteile mittels Holzlattentrennwände



11. Versorgung


11.1 Wasser:
Erfolgt vom städtischen Wassernetz mit Zählung

11.2 Entwässerung:
Anschluss an das städtische Kanalnetz

11.3 Heizung:
Zentrale Gasheizungsanlage oder Fernwärmeanschluss mit Zählung

11.4 Warmwasser:
Erfolgt mit Wohnungsstationen über die Heizungsanlage in den einzelnen Wohnungen

11.5 Internet und TV:
Anschluss über HiWay Kapfenberg, Info: www.hiway.at



12. Garagen


Stahlbetonkonstruktion
Boden: Asphalt
Wände: Beton unbehandelt
Tor: Sektionaltor RAL 9016, elektrischer Antrieb mit Aufpreis möglich 



13. Carports


Holzkonstruktion
Dach: Trapezblech
Boden: Rasengittersteine



14. Aussenanlagen


Allgemeine Aussenanlagen:
Teilweise befestigt und begrünt
Absturzsicherungen: Maschendrahtzaun



Allgemein


Die Bestimmungen über Wärme- und Schallschutz gemäß Bauordnung bzw. Ö-Normen, Stand der Technik und dem Energieausweis werden eingehalten. Die Baubeschreibung ist maßgebend für die Bauausführung des Objektes. Sie bestimmt den Leistung- und Lieferumfang des Bauträgers und ist Grundlage jeder Kaufvereinbarung.


Das Bauvorhaben wird vorbehaltlich behördlicher Änderungsauflagen oder etwaiger sonstiger notwendigen Änderungen bei der Ausarbeitung der Polier- und Detailzeichnung erstellt. Geringfügige Änderungen in der Plandarstellung sowie in der Bauausführung bleiben daher vorbehalten. Die Gestaltung der Außenanlagen wird vom Bauträger bestimmt. Hierzu gehören insbesondere der Farb- und Formgebung aller außen sichtbaren Bauteile und Ausstattung. Eine in den Verkaufsunterlagen dargestellte Möblierung ist im Kaufpreis nicht enthalten. Sonderwünsche hinsichtlich Ausstattung werden gerne berücksichtigt, soweit diese technisch möglich sind, rechtzeitig beantragt werden und nicht gegen behördliche Vorschriften und Gesetze verstoßen. Die daraus entstehenden zusätzlichen Kosten sind im Voraus zu begleichen. Geringfügige Abweichungen von dieser Baubeschreibung sowie in den m²- Angaben stellen keine Wertminderung dar. Die Gewährleistung für die Bauleistung richtet sich nach den Vorschriften der einschlägigen Ö-Normen.


Es gilt als vereinbart, dass der Bauträger sämtliche Herstellkosten und Anschlussgebühren der Versorgungsträger (Wasser, Kanal, Strom, Gas) übernimmt, die Anmeldegebühr für HiWay Kapfenberg sind durch den Eigentümer zu tragen

Freie Grundrisswahl:
In ihrem Auftrag setzt unser Planer ihren persönlich auf sie abgestimmten und gemeinsam entwickelten Grundriss im Rahmen der statischen Bau- und Haustechnischen, sowie baurechtlichen Möglichkeiten um.
Die anfallenden Kosten sind vom jeweiligen Wohnungseigentümer direkt mit dem Planer zu begleichen.

Freie Oberflächenwahl:
In ihrem Auftrag statten wir alle Räume nach ihren persönlichen Sonderwünschen bzgl. Bodenbeläge, Wandverkleidungen, Badezimmerausstattung, etc., mit den beauftragten Subfirmen aus. Die dadurch entstehenden Kosten sind direkt mit dem Subunternehmer zu begleichen.

Freie Ausstattungswahl:
Es besteht auch die Möglichkeit die Wohnungen belagsfertig zu übernehmen, d.h. ohne Bodenbeläge, ohne Innentüren, ohne Fliesen. Ohne Sanitäreinrichtungsgegenstände und ohne Malerarbeiten. Dafür wird ein Minderbetrag angeführt.